Montag, 20 Mai 2019

BlueLine Midi

Sie möchten auf Wunsch zuschaltbar etwas mehr Sound?

BlueLine Midi kann in jede neue und gebrauchte Harmonika eingebaut werden - mit dezenter Installation und perfekter Sensortechnik.

UNSICHTBARER EINBAU

Die Installation des Blueline Midi erfolgt sehr dezent, so dass die eingebaute Technik äusserlich nicht zu erkennen ist, da auf unschöne Leisten oder Displays komplett verzichtet wird.

Seitlich auf dem Bassdeckel sind nur 3 kleine Komponenten angebracht:

  • Midi-Anschlussbuchse
  • Select-Taster
  • Kontroll-LED.

 

SENSORTECHNIK

  • keinerlei "Kontakt"-Schwierigkeiten
  • unempfindlich gegen Schmutz 
  • stets perfekte Ansprache
  • anschlagdynamisches Spiel möglich
  • absolut wartungsfrei

Sensortechnik

 

CPU-POWER

Blueline MIDI arbeitet bis zu 4mal schneller als vergleichbare andere MIDI-Systeme, was folgende Vorteile mit sich bringt:

  • keinerlei Verzögerungen
  • keine Tonschlucker
  • 100%ige Spielsicherheit auch im Extrembereich

 

EINZIGARTIGE DYNAMIK

Die Blueline MIDi-Balgdynamik ist die am besten reagierende am gesamten MIDI-Markt. An jedem einzelnen Kanal können Balg-dynamik, Velocity und Tasten-Anschalgdynamik individuell eingestellt und miteinander kombiniert werden. 24 stufenlos justierbare, optisch dargestellte Dynamik-Kurven stehen jeweils zur Verfügung.

 

 An Ihrem Natur-Instrument ändert sich nichts!

Bespielbarkeit (Tastenhub, Tastendruck, Balg) sowie der Klang und das natürliche Erscheinungsbild Ihres Instrumentes bleiben völlig unverändert - einzigst zu erkennen ist das eingebaute BlueLine Midi an der Midi-Buchse und dem Select-Taster auf dem seitlichen Bassdeckel. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok